Tanzcafé Arlberg in Lech und Oberlech

Après-Ski am Arlberg wie in alten Zeiten

Tanzcafé Arlberg - Tolle Konzerte im Freien

Erst vor 2 Wintern wurde eine lang überfällige Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen: Das Tanzcafé Arlberg bringt gegen Winterende und genau in die schönste Sonnenskilauf-Zeit Après-Ski wie in alten Zeiten auf die Sonnenterrassen. Statten Sie Lech und Oberlech einen Besuch ab und freuen Sie sich auf Jazz, Swing, Rock und interessante Musiker.

Vom 30. März bis zum 13. April 2014 findet zum dritten Mal das Tanzcafè Arlberg statt und Gäste wie Einheimische haben diese Art der Après-Ski am frühen Nachmittag bereits zu schätzen gelernt.

16 Acts in 2 Wochen

Am Rüfiplatz direkt in Lech und auf den Sonnenterrassen von mehr als 10 Hotels und Alpen in Lech, Oberlech und Zug spielen österreichische und internationale Acts die für gute Stimmung sorgen. Sei es das musikalische Kabarett der Wiener Truppe 5/8erl in Ehr’n, sei es der niederländische Jazz-Songwriter Wouter Hamel oder sei es die Soul-Funk-Sängerin Stella Jones aus Berlin.

  • 5/8erl in Ehr’n
  • Louie Austen
  • 5 in Love
  • Stella Jones
  • Freddy Poppins
  • Danny & The Bad Rats
  • Ben Galliers
  • Yamil Borges
  • Wouter Hamel
  • Trio Gare Du Nord
  • Herr Tischbein
  • Telmo Pires
  • Roos Jonker
  • Elliott Adonis Lottie und der Glückliche
  • Benny Sings
  • Joja Wendt

Ab dem frühen Nachmittag beginnen täglich die Konzerte, viele der Acts spielen mehrmals im Laufe des Tanzcafés Arlberg. Für Sie gestaltet sich der Skitag hingegen ganz entspannt: Sonne und Schnee in vollen Zügen und Schwüngen genießen, irgendwann die Skier gegen die Sonnenterrasse eintauschen und mit einem kühlen Getränk und einer stärkenden Jause die Musik genießen.

So gelangen Sie nach Lech:

Wenn Sie mit den Skiern unterwegs sind, können Sie nach der Abfahrt zur Talstation der Valfagehrbahn in den Skibus einsteigen und nach Lech fahren. Die Skibusse sind mit der Liftkarte kostenlos. Ortsbusse fahren auch direkt von St. Anton nach Lech.

Zurück nach St. Anton

Sollten Sie nach einem dieser herrlichen Sonnenski-Tage mit swingender Après-Ski noch immer Lust auf Musik, hausgemachte Pasta und gemütliche Atmosphäre haben, dann kommen Sie im Basecamp St. Anton vorbei, wo sie all das und noch mehr erwartet: direkt bei der Gampenbahn und Galzigbahn.

The following two tabs change content below.
Johanna Moosbrugger-Lettner

Johanna Moosbrugger-Lettner

Johanna Moosbrugger-Lettner

Neueste Artikel von Johanna Moosbrugger-Lettner (alle ansehen)